Herzlich Willkommen auf der Homepage des DLRG Bezirks Dill e.V.

Anmeldung Jugendwache 2017

Die Jugendwache des DLRG Bezirks Dill e.V. findet vom 18.-20.08.2017 an der Krombachtalsperre statt. Wer im Training keine Einladung bekommen hat, findet die Einladung sowie die Anmeldung hier. Wir freuen uns auf eine schöne Wache mit euch!


Einladung Jugendwache 2017

Anmeldung Jugendwache 2017

Jahreshauptversammlung 09.06.2017

Am 09.06.2017 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des DLRG Bezirks Dill e.V. in der Feuerwehr in Dillenburg statt. Der Bezirk blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2016 zurück. Durch den Hessentag in Herborn konnte sich der Bezirk der Öffentlichkeit mit zahlreichen Vorführungen präsentieren.

Leider hatte der Vorstand auch zu verkünden, dass der langjährige Einsatzbus nicht mehr fahrtüchtig ist und somit weggegeben werden musste. Der Vorstand ist dabei, spenden für einen neuen Einsatzbus zu sammeln, so dass in 2017 hoffentlich ein neues Fahrzeug beschafft werden kann.

Auf der Tagesordnung der Jarhreshauptversammlung stand zudem die Verabschiedung einer neuen Satzung, sowie die Wahl des Bezirksvorstandes. Wir bedanken uns bei Günter Krause für seine langjährige Mitarbeit im Vorstand.

 

Satzung

Protokoll JHV

von links nach rechts: Sabrina Blöcher, Peter Kessler, Elke Lenz, Norman Scheiter, Kim Ernst, Sebastian Zeller, Marlene Engelbert, Valentin Schmitt, Jochen Blöcher

JET Ausbildungstag an der Krombachtalsperre

 

Am 30.04.2017 fand der diesjährige Ausbildungstag unseres Jugend-Einsatz-Teams an der DLRG Station an der Krombachtalsperre statt.
Unseren Jetties stand ein voll gepackter Ausbildungsplan bevor. Neben einer kurzen Einführung in die Organisation des Wasserrettungsdienstes stand die Seemannschaft und das Verhalten auf Motorrettungsbooten (MRB) sowie Knotenkunde und eine Funkübung auf dem Plan.
Am Nachmittag konnten alle das am Morgen erlernte praktisch üben. Mit den beiden MRB's "Werner Müller" und "Krombach" wurde die Rettung einer ertrinkenden Person sowie das Schleppen eines havarierten Bootes geübt.
Im Anschluss durfte jeder Teilnehmer einmal selbst in die Rolle des Einsatzleiters schlüpfen. Beim Thema "Grundlagen der EInsatzlehre" mussten unsere Jetties verschiedene Einsatzlagen im Planspiel bewältigen.

Der Interessante und lehrreiche Tag endete mit dem gemeinsamen Grillen an der Station.

Eisrettungsübung 28.01.2017

Am vergangenen Samstag haben wir gemeinsam mit den Feuerwehren der Gemeinde Driedorf verschiedene Verfahren der Eisrettung geübt. Übungsort war die zur Zeit zugefrorene Krombachtalsperre. Einer unserer Helfer im Kälteschutzanzug mimte eine im Eis eingebrochene Person. Mithilfe von Leitern, Spineboard und Eisrettungsschlitten trainierten die Einsatzkräfte die Eisrettung.

Wir möchten uns bei den Feuerwehren der Gemeinde Drieforf für die gute Zusammenarbeit bedanken.

 

 

Unterstützung für ein neues Einsatzfahrzeug

Leider mussten wir unser Einsatzfahrzeug, welches uns seit Jahren treue Dienste geleistet hat, aus technischen Gründen außer Dienst stellen. Die Anschaffung eines neuen Fahrzeugs kostet rund 15.000€. Dieser Betrag ist für einen ehrenamtlichen Verein nicht ohne weiteres aufzubringen.
Wir sind daher auf Spenden angewiesen!

Und hierbei brauchen wir eure Hilfe! Spendet für uns ohne Geld auszugeben – ganz einfach mit der App smoost! Ladet euch die App, klickt auf diesen Link ( smoo.st/it/jm02u) und helft uns durch Prospektklicks, Geld für die Anschaffung eines neuen Einsatzfahrzeugs zu sammeln! Jeder Klick ist bares Geld wert.

 

 

Hessentag Herborn 2016

Wir als DLRG Bezirk Dill e.V. waren auf dem diesjährigen Hessentag 2016 auf dem Platz der Hilfsorganisationen vertreten. Dort haben wir einen kleinen Einblick in unsere Arbeit gegeben. Ein paar Bilder findet Ihr in der Bildergalerie. Wir danken allen, die geholfen haben, dass wir dieses Projekt stemmen konnten. Danke auch an alle auswärtigen Ortsgruppen, die uns ebenfalls unterstützt haben.

Tag der Hilfsorganisationen 01.08.2015

Am Samstag, den 1. August findet der erste „Tag der Hilfsorganisationen“ auf der Hirschwiese statt. Von 10 bis 17 Uhr präsentieren sich Feuerwehr, DRK, DLRG und THW auf dem HELLWEG Parkplatz mit zahlreichen Informationen und Attraktionen. Als Initiator dieser Veranstaltung hat HELLWEG in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Dillenburg und den Verbänden auch die Organisation dieses Aktionstages übernommen.

Den Flyer finden Sie hier.

Rettungsschwimmkurse Lehrer

Die Anmeldung für die Rettungsschwimmkurse zur Rettungsfähigkeit der Lehrer mit dem Ziel Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Broze finden Sie hier.